Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich

Aktuelles in der Hoflößnitz  



11/2016 Hoflößnitz zur Vorweihnachtszeit

Weißer BIO- Glühwein als Flasche im Informationszentrum Sächsische Weinstraße, im Glas in der Weinstube Hoflößnitz sowie auf folgenden Weihnachtsmärkten erhältlich:

*Striezelmarkt Dresden – 24.11 bis 24.12.2016
*Augustusmarkt Dresden – 25.11. bis 23.12.2016
*Dresdner Winterlichter – 25.11. bis 23.12.2016
* Lichterglanz & Budenzauber in Radebeul – 25.11. bis 27.11.2016 | 02.12. bis 04.12.2016 | 09.12. bis 11.12.2016

Sie suchen noch ein passendes Geschenk für Ihre Lieben, dann schauen Sie doch in unserem Informationszentrum vorbei:
hier gibt es Präsente, Gutscheine etc.


1. Churfürstlicher Gänseschmaus
in der Hoflößnitz

*18./19.11.2016 jeweils 19 Uhr

*3-Gang oder 4-Gang-Menü inkl. Willkommensgetränk und Programm

*mit vielem Interessanten rund um die Weihnachtstraditionen bei Hofe bis in die Gegenwart

* gespickt mit Anekdoten aus der Residenz Augusts des Starken und galante Geschichten aus der barocken Zeit präsentiert vom Hofdichter und Hofschreiber Augustin alias Stephan Reher

*Eintrittspreise:
3-Gang-Menü 49,00 € p.P / 4-Gang-Menü 59,00 € p.P.

* Tickets sind in der Vinothek/Touristinfo der Hoflößnitz, in allen SZ-Treffpunkten sowie in aen bekannten Vorverkaufsstelen erhältlich



09/2016 Wein der Weinhoheiten wird 2017 ein Bio-Wein

Der Wein für die sächsische Weinkönigin 2016/2017 kommt vom Weingut Hoflößnitz aus Radebeul

Die Hoflößnitz – das erste zertifizierte ökologisch wirtschaftende Weingut Sachsens ist das neue Patenweingut, welches den Wein für die
29. sächsischen Weinhoheiten ausbauen wird.

Aus diesem Grund trafen sich am 22.09.2016 die amtierenden sächsischen Weinhoheiten Daniela Undeutsch, Ivonne Feistel und Anna Bräunig zusammen mit dem Kellermeister Felix Hößelbarth im Weinberg, um die vorhandenen Qualitäten der einzelnen Rebsorten in Augenschein zu nehmen und den Reifegrad der Trauben zu überprüfen. Erst danach wird entschieden, welcher Wein für die neuen Weinhoheiten kreiert und in die Flasche gefüllt wird. Dieser Wein repräsentiert auf zahlreichen bundesweiten Veranstaltungen das Weinanbaugebiet Sachsen. Der Vorsitzende des Weinbauverbandes Sachsen e.V. Herr Christoph Reiner freut sich über das Engagement und ist darauf gespannt, für welchen Wein man sich schlussendlich entscheidet. Hiermit wird auch eine lange Tradition aus den Vorjahren fortgesetzt, bei der verschiedene sächsische Weingüter den Weinhoheitenwein zur Verfügung gestellt haben.

 
Foto Kahle 


08/2016 Freie Lehrstellen Restaurantfachmann/-frau

Sie suchen für das 1. Lehrjahr 2016/2016 noch eine Lehrstelle als Azubi im Bereich Restaurantfachmann/-frau? Dann haben wir gute Neuigkeiten, denn wir haben noch freie Kapazitäten.

Nähere Informationen finden Sie hier.


06/2016 Kalendergeschichten rund um den Sachsenwein

Heiteres und Besinnliches aus 20 Jahren Sächsischer Weinkalender

Lesung und Weinprobe mit Werner Böhme

am Sonnabend, dem 25. Juni 2016 um 19 Uhr

im historischen Festsaal der Hoflößnitz

Für viele Freunde der heimischen Weinkultur sind sie seit lan­gem treue Begleiter, die künstlerisch gestalteten Weinkalender „Sächsische Wein­straße“. Auf der Schauseite stellen sie alljährlich preisgekrönte Fotoauf­nahmen mit Motiven aus unserer Weinbauregion vor; die Kehr­seite der Kalenderblätter ist aber nicht weniger gehalt­voll. Autor und Herausgeber Werner Böhme, durch zahl­rei­che Publikationen ausgewiesener Experte für Geschichte und Gegenwart des sächsischen Wein­baues, präsentiert hier regelmäßig einen bun­ten Strauß von Kalender­geschichten, die sich dem Thema Wein mal historisch, mal au­genzwin­kernd nä­hern.

Aus Anlass des Erscheinens der 20. Ausgabe seines Kalen­ders trägt Werner Böhme am 25. Juni im Festsaal der Hoflöß­nitz seine Lieblingsge­schichten aus zwei Jahrzehn­ten vor, von denen einige die Lößnitz und den Lößnitzwein zum Gegen­stand  haben. Die Gefahr, dass das eine „trockene An­gelegen­heit“ wird, ist zwar ohnehin gering. Neben dem literari­schen Genuss gehört zum Programm aber auch eine über den Abend verteilte Dreierprobe mit vom Vortragenden ausgewähl­ten Hoflößnitzweinen.

Karten zu 10 Euro (Abendkasse 12 Euro) sind in der Vinothek im Pressenhaus der Hoflößnitz in Radebeul, Knohllweg 37, erhältlich. Geöffnet täglich von 10 bis 18 Uhr, Tel. (0351) 8 39 83 50.

06/2016 Weinbauverband Sachsen feiert Jubiläum

Am Mittwoch, 15.06.2016, war die Hoflößnitz die Location für die Jubiläumsveranstaltung des Weinbauerverband Sachsen e.V.

Folgend ein paar Impressionen dieses besonderen Abends:

    


05/2016 Aktuelle Öffnungszeiten//öffentliche Führung

Weinladen und Weinbaumuseum
Freitag bis Sonntag/Feiertage von 11-17 Uhr geöffnet

Ausschank mit Wein, Kaffee, Kuchen und Flammkuchen
Freitag bis Sonntag/Feiertage ab 12 Uhr (aktuell im Gewölberaum mit Garten - Kavalierhaus)

Öffentliche Führungen
Samstag, Sonntag, Feiertage jeweils 11 Uhr

Sie erreichen uns über den Knohllweg oder den Zugang über den Weg Goldener Wagen.

Wir freuen uns auf Sie.


 


Das Team der Hoflößnitz wünscht Ihnen ein gesundes und fröhliches Jahr 2016!

Auf folgende Veranstaltungen können Sie sich im neuen Jahr bei uns freuen:

April bis September
Kammermusikreihe im kurfürstlichen Festsaal
des Lust- und Berghauses

Mai
Eröffnung Besucher- und Informationszentrum Sächsische
Weinstraße mit Weininformationsschauraum und
Veranstaltungs- und Konzertsaal

11.-12.06.2016
Märchenfest

07.-09.10.2016
Hoflößnitzer Weinfest

17.-18.12.2016
Weihnachten für die ganze Familie


12/2015 Es weihnachtet sehr...

Seit dem 27.11.2015 haben die Weihnachtsmärkte in Dresden und Radebeul ihre Pforten zum Verzehr von leckerem Glühwein geöffnet.

Dieses Jahr finden Sie Hoflößnitz-Stände auf der Prager Straße bei den Dresdner Winterlichtern, auf der Hauptstraße beim Augustusmarkt sowie in Altkötzschenbroda/Radebeul.

Der Weihnachtsmarkt der Hoflößnitz findet traditionell am 4. Adventswochenende statt. Weitere Infos hierzu folgen in den nächsten Tagen.


10/2015 Sonderbriefmarke - Deutscher Winzerzug 2015

Für alle Briefmarkensammler und Fans des Deutschen Winzerzuges 2015 haben wir ein ganz besonderes Angebot. Ab sofort können Sie im Weinladen die limitierte Winzerzug Briefmarke (in 10er Bögen) erwerben. Sichern Sie sich dieses einmalige Andenken an dieses geschichtsträchtige Ereignis. Nur für kurze Zeit erhältlich.

 


9/2015 Deutscher Winzerzug und drei Tage Weinfest in der Oberlößnitz

Nur noch wenige Tage bis zum Highlight des Oktobers in und um die Hoflößnitz: drei Tage Weinfest in der Oberlößnitz vom 02.-04.10.2015.
Erleben Sie:
• historischer Handwerkermarkt vor den Toren der Hoflößnitz
• 60 Händler
• 100 verschiedene Weine aus allen 13 Weinanbaugebieten Deutschlands
• ca. 30 Winzer aus ganz Deutschland
• vielseitige Speisenangebote
• abwechslungsreiches Programm auf der Bühne

Am Sonntag, 04.10.2015 erwartet Sie als Höhepunkt der Deutsche Winzerzug.
Start ist 11 Uhr an der Festwiese in Radebeul West.
Genaue Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam dieses Fest und den einmaligen Winzerzug feiern zu können.

Zur Einstimmung begrüßten am Montag auf der Hoflößnitz Woldemar Freiherr von Löwendal alias Jörg Hahn, Geschäftsführer Stiftung Hoflößnitz, der Ratsherr von1840 alias Bert Wendsche, Oberbürgermeister Radebeuls, Bacchus alias Jörg Riedrich, Schlosserei Riedrich sowie der Herbst alias Malte Helm, Lokführer die Presse.


09/2015
Mythos Cosel – Aufstieg und Fall der berühmtesten Mätresse Augusts des Starken.

 
Vortrag von Jens Gaitzsch (Museum Burg Stolpen) am
Freitag, dem 18. September um 19:30 Uhr im Festsaal der Hoflößnitz.

Wie bei keiner anderen Frau der sächsischen Geschichte vermischen sich bei Anna Constantia Gräfin von Cosel (1680-1765) Mythos und Wahrheit, Tatsachen und Legenden. Wer war diese aufsehenerregende Landadelige aus dem Holsteinischen? Was trieb sie an? Welche Umstände brachten ihr vor 300 Jahren die lebenslange Verbannung auf die Festung Stolpen ein? Auf diese und andere Fragen rund um die so schöne wie stolze Gräfin, die ihrem König neben drei Kindern auch das Spitzhaus in der Lößnitz schenkte, geht der ausgewiesene Cosel-Experte Jens Gaitzsch vom Museum Burg Stolpen in seinem Vortrag ein. Der Festsaal im Lust- und Berghaus der Hoflößnitz bietet als einer der wenigen mit der Cosel verbundenen Orte, die seit ihrer Zeit fast unverändert erhalten geblieben sind, den passenden Rahmen. Am Rande der Veranstaltung werden auch zwei 2013 durch die Stiftung Hoflößnitz erworbene Gästebücher, in denen sich die Gräfin 1707 und 1710 eigenhändig verewigte, im Original zu sehen sein.

Karten zu 3 Euro (Abendkasse 4 Euro) sind im Weinladen der Hoflößnitz erhältlich, Knohllweg 37, 01445 Radebeul, Tel. (0351)8398350, Di-So 10-18 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

Das Team der Hoflößnitz.


08/2015 Tage des offenen Weingutes auf der Hoflößnitz

Wenn die Weingüter Sachsens zum 16. Mal bei den „Tagen des offenen Weingutes“ ihre Türen öffnen, dürfen wir natürlich nicht fehlen.

Probieren Sie bei einer 3er Weinprobe für nur 7 € unsere leckeren Tropfen und genießen Sie den Blick über Radebeul auf unserer Kastanienterrasse. Dazu einen deftigen Flammkuchen und Ihr leibliches Wohl ist gesichert.

Wenn Sie schon immer einmal Informationen über unseren Weinanbau oder das Sächsische Weinbaumuseum haben wollten, sind Sie an diesen beiden Tagen bei uns genau richtig. Wir haben für Sie folgendes Programm zusammen gestellt:

Samstag, 29.08.2015
10 Uhr Kuratorenführung zur Neupräsentation „300 Jahre Winzer
festzüge in der Lößnitz“ in Dauerausstellung
14 Uhr Kuratorenführung zur Sonderausstellung „100 Jahre Hoflößnitz in kommunaler Trägerschaft“
12 Uhr & 16 Uhr Weinbergs- und Kellerführung

Sonntag, 30.08.2015
10 Uhr & 14 Uhr Führung durch das Sächsische Weinbaumuseum
12 Uhr & 16 Uhr Weinbergs- und Kellerführung

Wir freuen uns auf Sie!

Das Team der Hoflößnitz.


 08/2015 Jetzt prickelt's in der Hoflößnitz

Erleben Sie Stunden mit wundervoller Leichtigkeit an einem Ort, der für die Lebensfreude geschaffen wurde. Seit 1401 ist das Weingut Hoflößnitz das Zentrum des sächsischen Weinbaus und des Weingenusses. Mit der Lößnitzperle aus unserem Weinhaus Hoflößnitz setzen wir diese Tradition mit
neuen prickelnden Momenten fort.

Ab sofort in unserem Weinladen und Online-Shop verfügbar.


08/2015 Auch im Sommerurlaub müssen Sie nicht auf unsere Weine verzichten

Direkt am Strand von Warnemünde vor dem Hotel Hübner finden Sie unseren "Hoflößnitzer Weingarten".


08/2015 Nur noch 2 Monate bis zum Deutschen Winzerzug 2015

Heute in genau 2 Monaten ist es endlich soweit. Der erste und einmalige Deutsche Winzerzug 2015 zieht durch Radebeul.

Unter dem Motto "Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft" werden an diesem Tag die beiden Jahrestage – 300 Jahre Sächsischer Winzerzug und 25 Jahre Deutsche Einheit – gebührend gefeiert.

Folgen Sie der persönlichen Einladung von August dem Starken hier.

Vereine, Verbände, Firmen, Abteilungen, Praxen, Kanzleien, Großfamilien etc. aufgepasst!!!!

Möchten Sie ein Teil des ersten und einmaligen Deutschen Winzerzuges 2015 in Radebeul sein?
Egal ob mit oder ohne Kostüm, ob jung oder alt, ob groß oder klein – hier zählt die Anzahl der Personen.

Denn wir möchten Ihnen anbieten, beim Winzerzug 2015 am 04.10.2015 im Festzug mitzulaufen.
Seien Sie bei diesem unvergesslichen Spektakel dabei!

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen:
Das größte Team, welches am 04.10.2015 beim Deutschen Winzerzug 2015 in Radebeul mitläuft gewinnt als Einstimmung auf die dann baldige Weihnachtszeit, eine Johann-Georg-Führung mit Glühweinempfang.

Interesse? Dann melden Sie sich hier an.

Anmeldeschluß ist der 04. September 2015.

Wir freuen uns auf Sie.


07/2015 "Oh du fröhliche...." Verstärkung auf Weihnachtsmärkten gesucht

Auch wenn einem bei den Temperaturen Weihnachten noch weit weg scheint, sind es nur noch gute 5 Monate.

Wir suchen Verstärkung für unsere Stände auf den Weihnachtsmärkten in Dresden.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungen.


07/2015 10 Medaillen bei Gebietsweinprämierung

Mit Stolz blicken wir auf die gestrige Gebietsweinprämierung.
Unsere Weine wurden mit 10 Medaillen, davon 8 Silber und 2 Bronze, prämiert.
Dies zeigt die Qualität des diesjährigen Jahrgangs und vor allem unserer PIWIs wie Cabernet Blanc, Souvignier Gris oder Schieler.

Zu kaufen gibt es die Weine von Dienstag bis Sonntag von 10 - 17 Uhr in unserem Weinladen.


07/2015 Hoflößnitz wird Partner der Verleihung der Europäischen Kulturpreise 2015

Anlässlich des 25. Jahrestages der Deutschen Einheit feiert nicht nur der Sächsische Winzerzug 300 Jahre mit dem 1. Deutschen Winzerzug am 04.10.2015 in Radebeul. Die Europäische Kulturstiftung Pro Europa nimmt diesen Anlass zur Verleihung der Europäischen Kulturpreise am 02.10.2015 in der Frauenkirche Dresden.

Die Stiftung Hoflößnitz und das Weingut ist Kooperationspartner dieses besonderen Abends.

 


06/2015 2. Radebeuler Märchenfest zu Gast auf der Hoflößnitz

Dieses Wochenende veranstaltet die Sächsische Zeitung zum zweiten Mal das Radebeuler Märchenfest. Welche historische Kulisse eignet sich da in Radebeul besser als das Weingut Hoflößnitz.

Erleben Sie vom 27.-28.06.2015 jeweils von 12.00 bis 18.30 Uhr die Märchenwelt der Gebrüder Grimm.

Das Programm sowie weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

  


06/2015 „Hoflößnitzer Weingarten“ macht Sommerurlaub

Unsere Schloßhütte macht seit dem 04.06.2015 für 100 Tage das erste Mal Sommerurlaub.
Von Juni bis September 2015 wird sie in Kooperation mit dem Hotel Hübner in Warnemünde als „Hoflößnitzer Weingarten“ stehen. Hier können einheimische Urlauber aus unserer Region auch im Urlaub dem Weingenuss frönen. Der Genuss des sächsischen Weines soll jedoch auch den Nordlichtern näher gebracht werden.
Es erwarten Sie klassische Weine wie Müller-Thurgau und Riesling sowie die
neuen PIWIs (pilzwiederstandsfähige Sorten) wie Cabernet Blanc und Souvignier Gris direkt an der Strandpromenade.


06/2015 Personal für den Weinladen gesucht!

Ab sofort suchen wir auf 450 EUR Basis Verstärkung in unserem Weinladen.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, dann bewerben Sie sich gern sofort.

Alle Informationen zur Stelle finden Sie hier.


06/2015 Das Weingut Hoflößnitz und seine Produkte entdecken

Am Donnerstag, den 11.06.2015, können Sie die Hoflößnitz und Ihre Produkte nach dem Feierabend erleben und genießen.

Um 16.00 Uhr erwartet Sie eine Museums- und Weinbergsführung sowie eine moderierte 3er Weinprobe.

Mit 15,00 € pro Person sind Sie dabei.

Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 30 Personen (um Anmeldung wird gebeten). Dies können Sie gern direkt im Weinladen auf der Hoflößnitz vornehmen oder per:

Telefon: 03 51 / 8 39 83 50
Telefax: 03 51 / 8 39 83 30
E-Mail: info@hofloessnitz.de 

Wir freuen uns auf Sie, Ihr Hoflößnitz Team!


05/2015 Mit Musik geht in der Hoflößnitz alles besser

Wer am Sonntag, dem 31.05.2015, den Alltag und das aktuell trübe Wetter ver-gessen möchte und in die Klangwelt von Evergreens und Filmmelodien tauchen möchte, der sollte sich schnell bei uns melden.

Die Dresdner Salon-Damen geben sich wieder auf der Hoflößnitz die Ehre. Das erste Konzert um 17.00 Uhr ist leider schon ausverkauft und auch die Karten für das Zusatzkonzert um 20.00 Uhr neigen sich dem Ende. Es gibt noch Restkarten, also schnell sein und sich dieses musikalische Highlight nicht entgehen lassen.

Hier kommt jeder auf seine Kosten von Jung bis Alt, wer die Musik der 20er bis 40er Jahre liebt ist hier genau richtig.

Erstmals gewähren die Damen Einblicke in die Feinheiten ihres musikalischen Zu-sammen¬spiels. Die besondere Note der Interpretation wundervoller Lieder der 1920er bis 40er Jahre durch die Dresdner Salon-Damen liegt in ihrem ganz persön-lichen Stil. Dieser wird nicht zuletzt von den für sie eigens geschriebenen Arran-gements und dem vielseitigen Einsatz verschiedener Instrumente geprägt.

Die singenden und musizierenden Damen an Violoncello, Vio¬line, Klarinette und Klavier nehmen sie auf eine musikalische Zeitreise durch die Ufa-Filme des ver-gangenen Jahrhunderts mit. Wann hat man schon mal eine Sängerin, die auch Geige spielt, eine Akkordeon spielende Pianistin, eine Background singende Violi-nistin, eine Saxophon spielende Klarinettistin und eine Dame, die sowohl das Cello als auch den Kontrabass bedient, gemeinsam auf der Bühne!

Die amüsante Mimik der Damen lässt dabei den Funken zum Publikum überspringen. Nicht nur die Musik der Damen ist ein Kunstgenuss besonderer Art, auch der optische Eindruck ist grandios. Stilvolle Hüte, zarte Spitzen, atemberaubende Kleider mit tiefen Dekolletés und eine stilvolle Bühnendeko¬ration runden das »Erlebnis Dresdner Salon-Damen« ab.


05/2015 Weitere Möglichkeit Hoflößnitz-Wein zu kaufen!

Zur feierlichen Eröffnung des neuen Konsum-Marketes in Radebeul am Mittwoch, dem 20.05.2015, kamen Oberbürgermeister Wendsche, die amtierende Sächsische Weinkönigin Michaela Tutschke sowie zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft und Politik.

Im Obergeschoss, können Kunden an speziellen Weinabenden in die Welt des Weingenusses eintauchen. Hier darf natürlich der Wein der Hoflößnitz nicht fehlen. Wir freuen uns, Ihnen hiermit eine weitere Möglichkeit zu bieten, um unseren Wein als Geschenk oder für sich selbst zu erwerben.

Falls Sie unseren Wein jedoch gern auf der Terrasse mit einmaligem Blick auf die Stadt genießen wollen, freuen wir uns natürlich, wenn Sie direkt zur Hoflößnitz kommen.


05/2015 Internationaler Museumstag am 17.05.2015
im Sächsischen Weinbaumuseum Hoflößnitz


Unter dem diesjährigen Motto "MUSEUM.GESELLSCHAFT.ZUKUNFT." laden wir Sie herzlich um 11 Uhr und 14 Uhr zu einer kostenfreien Führung durch das Sächsische Weinbaumuseum ein.

Verpassen Sie nicht die letzte Gelegenheit sich die Sonderausstellung “Jugend im Weinberg um 1800. August und Moritz Retzsch” anzuschauen.

Was an Stelle dessen kommt verraten wir zu einem späteren Zeitpunkt.

Der Eintritt in das Sächsische Weinbaumuseum ist an diesem Tag selbstverständlich kostenfrei.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Hoflößnitz-Team


04/2015 Unterstützung Projekt Wein-böhla

Das Projekt Wein-böhla, weclhes von der Weinböhlaer Weinbaugemeinschaft und dem ortsansässigen Lionsclub ins Leben gerufen wurde, hat sich viel vorgenommen. Bisher haben im dritten Jahr des Projektes schon 12 Winzer einen Rebstock in Weinböhla gepflanzt.

Auch das Weingut Hoflößnitz beteiligt sich 2014 mit der Pflanzung von 8 Rebstöcken des Souvignier Gris am 25.04.2015 am Hotel "Laubenschlößchen" in Weinböhla. Hier ist eigene Handarbeit gefragt, denn jeder Stifter musste seinen Rebstock selbst einpflanzen.  Die Pflege übernimmt das "Laubenschlößchen".

Somit können sie auch außerhalb Radebeuls unsere neue Rebsorte beim Wachsen und Gedeihen beobachten.

 
Stifterschilder

 
Prinz Daniel von Sachsen pflanzt anläßlich
der Geburt seines Sohnes Gero Friedrich
Johann einen Weinstock

 
Geschäftsführer Jörg Hahn legt bei der
Pflanzung des Souvignier Gris selbst Hand an

 


04/2015 Das gab es hier noch nie - Jungweinwochenende

Seit nun gut 3 Wochen ist unser neuer Jahrgang in den Flaschen.

Dieses Jahr haben wir das erste Mal so viele PIWIs wie noch nie.

Aus diesem Grund möchten wir Sie recht herzlich am ersten Maiwochenende zu uns einladen, unsere neuen Weine zu probieren.

01.-03.05.2015 Jungweinwochenende
• an allen drei Tagen, 11 Uhr / 13 Uhr / 15 Uhr
• Museums- und Weinbergsführung
• moderierte 3er Weinprobe mit Winzerteller im Gewölberaum
• maximale Teilnehmerzahl 25 Personen
(um Anmeldung wird gebeten)
• 25,00 € pro Person

Anmeldung und Rückfragen gern telefonisch unter 0351/839 83 50 oder per Email an info@hofloessnitz.de

Wir freuen uns auf Sie, Ihr Hoflößnitz-Team!


04/2015 Der Sommer ist da

Auch wenn das Wetter aktuell  noch nicht danach aussieht, hat auf der Hoflößnitz nun der Sommer begonnen.

Hoflößnitzer Weinladen – Die neuen Weine sind da!

Das Warten hat ein Ende – ab sofort sind unsere neuen Jahrgänge im Weinladen erhältlich. Genießen Sie unsere Klassiker wie Müller-Thurgau und Grauburgunder oder erleben Sie den einzigartigen Geschmack unserer neuen Piwi-Sorten wie Cabernet Blanc, Souvignier Gris und Cabernet Rosé.

Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag/Feiertags von 10 - 17 Uhr

Gern können Sie unsere Weine auch in unserem Online-Shop bestellen.

Hoflößnitzer Weinterrasse mit Weinstube

Genießen Sie die einmalige Kombination aus Weingenuss mit dem unbeschreiblichen Blick über das Elbtal auf unserer Terrasse
(bei schlechtem Wetter begrüßen wir Sie gern in unserer Weinstube)!

Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag/Feiertags ab 11 Uhr


04/2015 Wir suchen Sie!

Das Hoflößnitz-Team wird vergrößert. Wir suchen:

Auszubildende zum Winzer 2015 (m/w)

Nähere Informationen finden Sie unter: » Stellenangebote


02/2015 Eine sehr gute Woche für die Hoflößnitz!

Gleich zwei, uns sehr stolz machende, Ereignisse haben diese Woche (09.-13.02.2015) stattgefunden.

Am Montag begann die Woche mit einem Fototermin vor den neuen Ortseingangsschildern von Radebeul, welche auf den diesjährigen Deutschen Winzerzug hinweisen.

10.02.2015, SZ "Winzerzug lässt grüßen"
10.02.2015, DNN "Es grüßt der Herbst" 

Am Mittwoch, haben wir auf der Biofach Messe in Nürnberg unsere internationale Auszeichnung für den 2013er Johanniter Kabinett Bio entegegen nehmen dürfen.

Bitte finden Sie hier  unsere Pressemitteilung dazu.

 
(von links nach rechts: Felix Hößelbarth /Kellermeister der Hoflößnitz, Michaela Tutschke / Sächsische Weinkönigin, Jörg Hahn / Geschäftsführer der Hoflößnitz)


01/2015 Wir suchen Sie!

Das Hoflößnitz-Team wird vergrößert. Wir suchen:

Auszubildende zum Winzer 2015 (m/w)

Nähere Informationen finden Sie unter: » Stellenangebote 


01/2015 Öffnungszeiten Januar 2015 - Februar 2015

Wein- und Museumsladen

Dienstag - Freitag: 12.00 - 16.00 Uhr
Wochenende und Feiertage: 11.00 - 17.00 Uhr

Sächsisches Weinbaumuseum

Dienstag - Freitag: 12.00 - 16.00 Uhr
Wochenende und Feiertage: 11.00 - 17.00 Uhr

Weinstube oder Weinterrasse

05.01.-28.02.2015: geschlossen

An den Tagen, an denen die Weinstube geschlossen hat, wird es im Weinladen einen Ausschank geben.

Ab 20 Personen, kann die Weinstube exklusiv gemietet werden, auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.