Warenkorb

Wo aber der Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens.

Euripides

Hoflößnitzer Weinlieblinge

Qualitätsstufe:

Qualitätswein

Geschmack:

trocken

Alkohol:

12,5 % / 12,0 % / 12,5 % vol.

Restzucker:

2,4 g/l / 6,2 g/l / 6,8 g/l

Säure:

6,3 g/l / 7,1 g/l / 7,3 g/l

Füllmenge:

6 × 100 ml

Die Weine der Zukunft

2021 · Souvignier Gris

Eine 1983 neu gezüchtete kräftige Weißweinsorte. Dieser Wein erinnert mit seiner Duftnote von Birne und roten Äpfeln an Grauburgunder. Im Mund erleben Sie einen körperreichen Geschmack mit leichter Säure und cremigem Schmelz mit Toast- und Kräuteraromen. Er harmoniert zu hellem Fleisch und exotischen Speisen.

2021 · Cabernet · Rosé

Dieser Rosé aus Cabernet Cortis und Cabernet Carbon zeigt sich mit einer leuchtend roten Farbe. Das Bukett aus roter Johannisbeere und Waldbeeren wird mit einer leichten Paprikanote abgerundet. Ein intensiver Geschmack nach roter Johannisbeere, gepaart mit einer dezenten Süße und einer frischen Säure.

2021 · Cabernet Blanc

Erleben Sie eine neue Rebsorte, die sehr an einen Sauvignon Blanc erinnert, mit frischem Duft nach Stachelbeere, Minze und grüner Paprika. Am Gaumen wird der komplexe Geschmack nach Stachelbeere durch eine dezente Süße und eine angenehme Säure abgerundet. Zu Vorspeisen und herzhaften Gerichten zu empfehlen.

Wir gehen neue Wege im ökologischen Weinbau –
und das schmeckt man

Lassen Sie sich in der Hoflößnitz, dem ersten und einzigen zertifiziert ökologisch wirtschaftenden Weingut der neuen Bundesländer, mit nachhaltig produzierten und somit zukunftsfähigen Weinen verwöhnen. Wo Trauben zu edlen Weinen reifen, ist uns der Erhalt der Natur in unseren Weinbergen besonders wichtig! Um der abwechslungsreichen Flora und Fauna in unseren Weinbergen ausreichend Raum zu geben, sind wir besonders stolz darauf, inzwischen von unseren insgesamt 13,5 ha Anbaufläche über die Hälfte mit den neuen PIWI Sorten zu bewirtschaften.

Mit dem Anbau von PIWIs (pilzwiderstandsfähige Rebsorten) fördern wir die Ökologisierung des Weinbaus! Wir gehen sowohl ökologisch als auch ökonomisch mit diesen neu gezüchteten, robusten Rebsorten in die Zukunft, denn PIWIS sind die wahren Helden – sie sind attraktive und nachhaltig produzierte Weine aus Rebsorten mit großen Resistenzeigenschaften gegen Pilzbefall.

Sie sind umwelt- und klimafreundlich, denn wenn weniger Pflanzenschutz durchgeführt wird, verringern sich die Immissionen in die Umwelt. Die Anzahl der Traktordurchfahrten sinkt und bewirkt, dass die Weinbergsböden geschont und weniger verdichtet werden. Fauna und Flora können sich ungestört entfalten, es entstehen blühende Gassen zwischen den Weinbergzeilen, die Lebensraum für viele Tiere bieten.

Weinbau ohne Chemie und Bodenbelastung ist kein Traum – sondern PIWI-Realität!

PIWIs sind nicht nur gut für Umwelt und Klima, sondern bringen charaktervolle Weine hervor, die geschmacklich das klassische Weinsortiment bereichern. Sie erfreuen sich stetig wachsender Beliebtheit bei Weinliebhabern. Auch international konnten wir mit unseren neuen PIWI-Rebsorten schon einige Preise gewinnen.

Entdecken auch Sie die neue Aromenvielfalt und überzeugen Sie sich selbst, dass sich Qualität und Genuss mit Nachhaltigkeit, Ökologie und Biodiversität mit diesen zukunftsfähigen Weinen ganz hervorragend vereinbaren lassen!

 

weitere Produktempfehlungen